Fenster

Das Fenster soll in erster Linie Licht in den Raum lassen. Zu Beginn der Fenstergeschichte waren es einfache Löcher in der Mauer, die das Sonnenlicht eindringen liessen, danach einfache Glasscheiben, die dem stoppen des Windes und dem Abhalten des Regens dienten. Heute ist ein gut funktionierendes Fenster Lebensqualität.

Heute Unterscheidet man 3 Hauptgruppen;

Holzfenster

Kombinieren die Vorzüge natürlicher Materialien mit neuster Technik. Sie vermitteln Wärme und Behaglichkeit, isolieren ausgezeichnet und sorgen für einen ausgeglichenen Komfort. Holz ist ein natürlicher Rohstoff und somit hat das Fenster eine natürliche Schönheit. Es ist die professionelle Lösung für die Denkmalpflege.

Holz-Metallfenster

Verbindet Gemütlichkeit nach Innen und ist zugleich ein optimaler Witterungsschutz nach Aussen. Die Kombination Holz und Metall verbindet die besten Materialien zu einem Fenster. Es garantiert für eine lange Lebensdauer.

Kunststofffenster

Sind beständig gegen Witterungseinflüsse, haben eine hohe Isolationsfähigkeit und sind aüsserst Pflegeleicht. Sie haben das beste Preis-Leistungs-Verhältnis. Auch nach Jahren sehen sie unverschämt gut aus.

 

Ihr persönlicher Handwerker